Ressourcen

Endlich gesünder essen – Ernährungsumstellung in nur 30 Tagen

Du willst deine Ernährung umstellen, weißt aber nicht, wo du anfangen sollst? Du willst gesünder essen oder gesünder für dich und deine Liebsten kochen, aber weißt nicht genau, wie? Diese 30 Tage Challenge hilft dir dabei! 

Hier entdeckst du mithilfe von 5 Aufgaben innerhalb von 30 Tagen, wie einfach, lecker und abwechslungsreich eine gesunde Ernährung sein kann und was für Vorteile sie mit sich bringt.

Eine Buchstabentafel mit dem Schriftzug "30 Tage Challenge" vor einem weißen Hintergrund und einem angebissenen Apfel davor.

10 Gründe gesünder zu essen

Die Gründe, warum man seine Ernährung umstellen und in Zukunft gesünder essen möchte, könnten vielseitiger nicht sein. 

  • Mehr Energie und körperliche Leistungsfähigkeit
  • Mehr geistige Leistungsfähigkiet
  • Bessere Stimmung – eine gesunde Ernährung fördert auch dein mentales Wohlbefinden und psychische Gesundheit
  • Vorbeugen von Krankheiten des Herz-Kreislaufsystems, des Verdauungstrakts, Krebs, oder Diabetes 
  • Verbesserung der Verdauung und Reduzierung von Verdauungsproblemen
  • Gesteigertes Wohlbefinden
  • Besserer Schlaf
  • Stressbekämpfung und Vorbeugung von chronischem Stress
  • Abnehmen
  • Fruchtbarkeit steigern

Ganz egal, was dich zu diesem Wunsch bewegt, diese 30 Tage Challenge wird dir dabei helfen, dein Ziel einfacher, schneller und besser zu erreichen.

Ziel der Challenge

Diese Challenge wird die Grundlagen für eine gesunde Ernährung und Lebensweise legen. Sie deckt alle wichtigen Komponenten ab, die dazu einen Beitrag leisten, ohne dabei zu überfordern. 

Im Verlauf der Challenge wirst du sehen, wie vielfältig die Vorteile einer gesunden Ernährung sind und was unsere Ernährung und Essgewohnheiten alles beeinflussen.

Du wirst auch sehen, dass du für eine gesunde Ernährung auf nichts verzichten oder gar viel Arbeit und Zeit dafür aufbringen musst. 

Nach diesen 30 Tagen wirst du dir einige bewundernswerte Essgewohnheiten antrainiert haben, die dich dabei unterstützen, selbst gesunde Entscheidungen im Alltag zu treffen. Außerdem wirst du genau wissen, worauf es ankommt, wenn man sich gesünder ernähren will.

So funktioniert’s

Alles, was du nun tun musst, ist dich für die kostenlose Challenge anzumelden. Dann wirst du über den Verlauf von 30 Tagen jede Woche deine jeweilige Wochen-Aufgabe direkt in deine Inbox bekommen. 

Du musst also nicht selbst aktiv werden, lediglich sonntags deine Mails checken. 

In den darauffolgenden sieben Tagen fokussiert du dich dann auf die jeweilige Challenge, bevor der nächste Baustein hinzukommt. 

Zusätzlich zur Wochen-Challenge bekommst du jede Woche noch eine zweite Mail mit hilfreichen Tipps und Hintergrundwissen rund um ein bestimmtes Thema, das dich in deiner langfristigen und erfolgreichen Ernährungsumstellung unterstützt. 

Abbildung vom Ablauf der 30 Tage Challenge für die Ernährungsumstellung.

Erfolg garantiert

Bei den meisten Challenges musst du jeden Tag eine neue Aufgabe meistern. Aber sind wir mal ehrlich, realistisch ist das nicht. Und kaum lässt man einen Tag aus, ist die Motivation sowieso schon weg.  

Diese Challenge ist anders. Hier gibt es für jede Woche eine Aufgabe, die einfach in jeden Alltag integriert werden kann. Und selbst wenn du einen Tag mal nicht dazu kommen solltest, kann du am nächsten Tag weiter daran arbeiten.

Du kannst diese Aufgaben von jedem Level aus meistern, egal ob du dich bisher noch nie mit Ernährung auseinandergesetzt hast oder einfach wieder den Weg zurück in deine gesunden Essgewohnheiten finden willst. Manche der Challenges haben dafür extra zwei unterschiedliche Levels. 

Warum diese Challenge Erfolg garantiert …

  • Kein Verzicht
  • Keine Verbote
  • Keine Langeweile
  • Umfassender Ansatz 
  • Platz für individuelle Vorlieben
  • Passt perfekt zu allen Voraussetzungen und Zielen
  • Einfach in jeden Alltag integrierbar

Also worauf wartest du noch? Melde dich noch bis zum 31.12.22 um 23:59 Uhr zur Challenge an und sichere dir deinen Platz in der 30 Tage Challenge.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert