Brot & Sandwiches, Hauptgerichte, Rezepte

Käse Feigen Sandwich mit Schinken – schnelles gesundes Feigen Rezept

Endlich ist es wieder soweit, die Feigensaison hat begonnen! Was gibt es schon besseres als frische Feigen, mit ihrem weichen, saftigen Fruchtfleisch und der aromatischen milden Süße? Und daher sollte man die viel zu kurze Feigensaison in vollen Zügen genießen. Deshalb habe ich heute ein schnelles und gesundes Rezept mit diesen ach so köstlichen Feigen für dich: Ein Käse Feigen Sandwich mit Schinken, Rucola und natürlich Senf. Der darf auf so einem köstlichen Feigen Sandwich selbstverständlich nicht fehlen! Oh je, nur bei dem Gedanken daran, läuft mir schon wieder das Wasser im Mund zusammen. Also lass uns direkt loslegen und ich verrate dir, wie einfach dieses schnelle gesunde Sandwich zubereitet wird!

Frische Feigen – Mein Highlight des Jahres

Es gibt doch wirklich kaum was besseres, als frische Feigen! Ihre wunderbare milde Süße und das saftige Fruchtfleisch sind unwiderstehlich. Und noch dazu, sind Feigen wohl die schönsten Früchte der Welt. Findest du nicht auch? Aber wo genau kommen sie eigentlich her? Feigen kommen ursprünglich aus den orientalischen Ländern. Mittlerweile werden sie aber auch, zum Beispiel, in der Türkei, im Mittelmeerraum, Brasilien, Israel oder Südafrika angebaut. Und im Spätsommer und frühen Herbst ist es dann endlich soweit. Die reifen frischen Feigen sind wieder bei uns im Supermarkt zu kaufen.

schnelles gesundes Sandwich mit Frische Feigen

Feigen sind aber nicht nur eine köstliche Delikatesse. Sie sind darüber hinaus auch noch richtig gesund. Neben vielen Ballaststoffen enthalten Feigen auch viel Vitamin E, das zur Abwehr von freien Radikalen und zellschädigenden Stoffen beiträgt. Außerdem liefern Feigen viel Eisen, Kalium und Calcium. Und wie es bei so vielen Früchten der Fall ist, enthält auch die Schale der Feige viele wertvolle Inhaltsstoffe und ist vor allem sehr ballaststoffreich. Falls du dich also je gefragt hast, ob man die Schale der Feige mitessen kann, heißt die Antwort aber sicher. Wasche die Feige einfach gründlich und schneide die Stielabsätze ab. Dann kannst du sie Spalten oder Scheiben schneiden und direkt mit der Schale essen.

Frische Feigen – das musst du wissen

Wann gibt es frische Feigen zu kaufen?

Die richtig guten, saftigen und aromatischen Feigen bekommst du ab Mitte, Ende August in deutschen Supermärkten zu kaufen. Meist kommen sie dann aus dem Mittelmeerraum und der Türkei. Frische Feigen, die man eventuell noch im Winter zu kaufen bekommt, haben meistens einen längeren Weg hinter sich. Zu dieser Zeit werden sie vor allem aus Brasilien, USA oder gar Australien importiert.

Wie gesund sind frische Feigen?

Frische Feigen sind äußerst gesund. Neben vielen Ballaststoffen enthalten sie auch reichlich Vitamin E, womit wir unsere Zellen vor zellschädigenden Stoffen schützen können. Außerdem enthalten frische Feigen reichlich Calcium, Kalium, Eisen sowie Zink.

Kann man die Schale von Feigen essen?

Absolut! Die Schale ist nicht nur essbar, sondern auch sehr ballaststoffreich. Und wie bei den meisten Früchten, enthält sich auch ein Großteil der wertvollen Inhaltstoffe, die die Feige so gesund machen. Wasche deine Feige einfach gründlich mit Wasser und entferne dann die Stielabsätze. Dann kannst du sie auch schon in Scheiben oder Spalten schneiden und genießen. Sollte die Schale zu dick oder hart sein, kannst du sie auch entfernen. Dafür einfach die Frucht vierteln und dann vorsichtig das Fruchtfleisch mit einem Löffel auslösen.

So gesund sind frische Feigen

Feigen – Zubereitung

Feigen passen sowohl zu süßen als auch hervorragend zu herzhaften Speisen. Sie sind einerseits selbstverständlichdas perfekte Topping fürs Porridge oder den morgendlichen Overnight Oats. Aber auch im Müsli oder einfach nur mit etwas Joghurt, Walnüssen und Honig schmecken sie großartig. Allerdings passen Feigen auch so unglaublich gut zu herzhaften Speisen. Wer schon einmal eine Käseplatte mit Feigen darauf gegessen hat, weiß was ich meine. Daneben schmecken sie aber auch im Salat großartig. Dekoriere deinen Salat einfach mal mit ein paar Feigenspalten und schon bekommt er eine ganz neue Note.

Und falls du meinen Blog schon länger verfolgst, wirst du wissen, dass Feigen auch perfekt zur Nudeln passen. In meinem Feigen Pasta Rezept zeige ich dir ein schnelles Nudelgericht mit frischen Feigen, Nüssen, Blumenkohl und Thunfisch. Ich weiß, das klingt ausgefallen, aber es schmeckt unglaublich. Du merkst bestimmt schon, dass ich der Meinung bin, dass Feigen einfach alles besser machen. Und deshalb können sie auch aus einem ganz normalen Schinken Käse Sandwich, ein schnelles gesundes Sandwich der Extraklasse zaubern. Wie das geht, verrate ich dir jetzt.

Käse Feigen Sandwich

Für dieses köstliche Käse Feigen Sandwich benötigst du nur ein paar Zutaten. Zum einen brauchst du zwei Scheiben frisches Brot. Hier geht natürlich alles, aber ich empfehle dir wie immer ein Vollkornbrot. Das enthält nämlich mehr Ballaststoffe und hält länger satt. Als nächstes brauchst du noch etwas Butter. Dafür kannst du, wie ich, leichte Butter mit weniger Kalorien oder ganz normale Butter nehmen. Außerdem brauchst du für das Feigen Sandwich noch einen Teelöffel Dijon Senf und etwas light Frischkäse.

Und zum Belegen von unserem schnellen, gesunden Sandwich brauchen wir etwas fettarmen Schinken. Ich benutze dafür gerne den Puten- oder Hähnchenschinken von Finesse. (Werbung ohne Auftrag) Außerdem brauchen wir pro Sandwich noch eine Scheibe Käse. Ich verwende hier Emmentaler, aber Tilsiter oder ein anderer Bergkäse passen auch. Und zu guter Letzt brauchen wir dann noch etwas frischen Rucola und natürlich eine frische, saftige Feige.

Zutaten für ein schnelles gesundes Sandwich mit frische Feigen
Die Zutaten für das Käse Feigen Sandwich: 2 Scheiben Vollkornbrot, leichte Butter, Dijon Senf, Frischkäse, Putenschinken, Emmentaler, Rucola und eine frische Feige

schnelles, gesundes Sandwich – so wird’s gemacht

Als erstes werden jeweils beide Brotscheiben auf einer Seite dünn gebuttert. Dafür braucht man wirklich nur ganz wenig Butter. Denn diese beiden Seiten werden später die Außenseite von unserem Feigen Sandwich. Die Butter ist also nur da, um das Sandwich später gut in der Pfanne oder im Kontaktgrill * anbraten zu können.

Käse Feigen Sandwich Rezept
Schritt 1: Beide Brote dünn mit Butter bestreichen

Als nächstes drehst du beide Brotscheiben um, sodass die gebutterte Seite nun nach unten gedreht wird. Dann bestreichst du die eine Seite mit ungefähr einem Teelöffel Dijon Senf. Das andere Brot wird dünn mit Frischkäse bestrichen. Im nächsten Schritt belegst du die Senf-Seite mit dem Schinken, die Frischkäse-Seite mit dem Käse. Als nächstes wird der Rucola und die Feige gründlich gewaschen und abgetropft. Dann schneidest du die Feige in dünne Scheiben und verteilst sie auf dem Schinken. Gebe anschließend noch den Rucola auf eine der beiden Brote und schon kannst du sie beide zusammenklappen.

schnelles Feigen Sandwich Rezept
Schritt 2: Drehe beide Seiten um und bestreiche die eine dünn mit Senf, die andere mit Frischkäse. Als nächstes werden sie mit Schinken, Käse, Feigen und Rucola belegt.

Jetzt muss das Sandwich nur noch angebraten werden. Dafür kannst du es entweder für drei, vier Minuten in deinen Kontaktgrill * (Panini-Grill) legen, wenn du denn einen hast. Ansonsten klappt es natürlich auch in der Pfanne. Einfach das Brot bei mittlerer Hitze von beiden Seiten schön kross werden lassen. Wenn sich am Rand der geschmolzene Käse zeigt, ist das Feigen Sandwich auch schon fertig.

Käse Feigen Sandwich Rezept
Schritt 3: Beide Brote aufeinander legen und im Paninigrill oder in der Pfanne von beiden Seiten anbraten.

Käse Feigen Sandwich – ein 5 Minuten Festmahl

Ich übertreibe wirklich nicht, wenn ich sage, dass dieses Feigen Sandwich das beste Sandwich ist, das ich je gegessen habe. Der scharfe Dijon Senf, die süßen frischen Feigen, der salzige Schinken und der geschmolzene Käse ergänzen sich einfach perfekt. Dazu kommt noch der frische Rucola, der mit seiner leichten Bitterkeit den perfekten Ausgleich bring. Und das Ganze ist verpackt zwischen zwei knusprigen, warmen Brotscheiben! Ich verspreche dir, dieses Käse Feigen Sandwich ist ein Hochgenuss.

Lass dir dieses gesunde kulinarische Highlight also auf keinen Fall entgehen und probiere es aus solange es noch frische Feigen gibt. Und ich hoffe, du bist schon genauso bereit für die ersten Herbstrezepte wie ich. Denn auch wenn ich den Gedanken, dass der Sommer schon wieder vorbei ist, hasse, freue ich mich schon riesig auf die Herbstküche. Also mach dich besser bereit für ein paar Kürbis-, Pilz- oder Apfelrezepte.

Das könnte dir auch noch gefallen:

Feigen Sandwich

Käse Feigen Sandwich

Julia Schmitt
Das beste Sandwich der Welt mit frischen Feigen, Emmentaler, Schinken, Dijon Senf und Rucola – ein schnell gemachter Hochgenuss
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Hauptspeise
Land & Region international
Portionen 1 Portion
Kalorien 421 kcal

Equipment

  • Paninigrill oder Pfanne
  • Schneidebrett, Buttermesser

Zutaten
  

  • 2 Scheiben Vollkornbrot
  • 8 g (leichte) Butter
  • 1 TL Dijon Senf (scharfer Senf)
  • 15 g light Frischkäse
  • 30 g fettarmer Schinken z.B. Puten- oder Hähnchenschinken
  • 1 Scheibe Emmentaler alternativ Tilsiter, Bergkäse oder einen light Käse
  • 1 frische Feige
  • 1 Handvoll frischer Rucola

Anleitungen
 

  • Beide Brote von einer Seite dünn mit Butter bestreichen, umdrehen und Rückseiten einmal mit Senf und einmal mit Frischkäse bestreichen. Nun Schinken auf der Senf-Scheibe verteilen, Emmentaler auf die andere legen.
  • Feige und Rucola gründlich waschen und gut abtropfen lassen. Stielansätze der Feige wegschneiden und Frucht in dünne Scheiben schneiden, auf dem Schinken verteilen. Rucola darauf geben und beide Brotscheiben aufeinander klappen.
  • Sandwich nun im vorgeheizten Paninigrill für drei bis vier Minuten anbraten. Alternativ bei mittlerer Hitze in beschichteter Pfanne von beiden Seiten je zwei bis drei Minuten anbraten, bis das Brot außen kross und der Käse innen geschmolzen ist.

Notizen

Nährwerte pro Portion (1 Sandwich)
  • Kalorien: 421 kcal
  • Fett: 14 g
  • Kohlenhydrate: 46 g
  • Protein: 21 g
Keyword Feigen, Herbst, mealprep, Sandwich, zum Mitnehmen

Küchen Equipment für dieses Rezept:

2 Comments

  1. 5 stars
    Mega das wird getestet

  2. ohh wie schön, das würde mich freuen 🙂

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating