Beilagen, Fleisch & Fisch, Hauptgerichte, Rezepte

Kartoffelsalat

(Scroll down for the english version.) Manchmal muss es einfach schnell gehen. Und gerade dann ist es großartig ein paar einfache und gesunde Rezepte parat zu haben. Nicht wahr?

Außerdem ist es immer großartig Essensreste aus dem Kühlschrank geschmackvoll zu verarbeiten. So muss man weder Lebensmittel wegschmeißen und kann dabei trotzdem jeden Bissen genießen.

Schnelle Bowl mit gesundem Kartoffelsalat

Eines meiner Lieblingsgerichte dafür ist ein einfacher und sehr gesunder Kartoffelsalat. Dafür verwende ich ganz simpel meine übrig gebliebene, vorgekochte Kartoffeln. Das ist nicht nur einfach und bequem, sondern Kartoffeln vom Vortag haben noch einen weiteren Vorteil: Sie enthalten viel resistente Stärke, worüber sich unser Darm freut.

Also das nächste mal einfach gleich mehr Kartoffeln kochen, als man eigentlich isst. Im Kühlschrank halten dies sich auch gut und gerne einige Tage bis man sie zum Kartoffelsalat weiter verarbeitet.

Zum Kartoffelsalat gesellen sich in dieser Bowl ein einfacher Feldsalat mit Balsamico-Dressing und ein geräuchertes Forellenfilet. Forellenfilets kaufe ich wirkliche jede Woche, da man sie super lecker und proteinreich sind. Zudem kann man sie ohne viel Kochen oder braten direkt essen – also perfekt, wenn man in Eile ist.

Ich hoffe euch gefällt dieses einfach und meiner Meinung nach super leckere Rezept. Natürlich könnt ihr den Kartoffelsalat auch jedem beliebigen anderen Gericht kombinieren!

gesunde Kartoffelsalat Bowl

einfacher und gesunder Kartoffelsalat mit Feldsalat und Forellenfilet
Vorbereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Portionen 1 Portion

Zutaten
  

Kartoffelsalat

  • 250 Gramm gekochte Kartoffeln vom Vortag
  • 30 Gramm fettarmer Frischkäse (3% Fett)
  • 30 Gramm ungesüßter Sojajoghurt oder griechischer Joghurt (2% Fett)
  • 5 Gramm mittelscharfer Senf
  • 2-3 Essiggurken
  • Salz, Pfeffer

Für die restliche Bowl

  • 50 Gramm Feldsalat
  • 1 Handvoll Cherrytomaten
  • 4 EL Mr. Low Carb Balsamico Dressing oder ein anderes low-calorie Balsamico-Dressing (Alternative eine Mischung aus Olivenöl und Balsamico Essig)
  • 1 EL Balsamico Essig
  • 1 TL Dijon Senf
  • 125 Gramm geräuchertes Forellenfilet

Anleitungen
 

  • Die Kartoffeln schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Den Frischkäse, Joghurt und den mittelscharfen Senf unterrühren und alles gut zermatschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Essiggurken in kleine Stücke schneiden und unterrühren.
  • Den Feldsalat und die Tomaten gründlich waschen und die Tomaten halbieren oder vierteln. Das low-calorie Balsamico-Dressing mit dem Balsamico-Essig und dem Dijon Senf verrühren und ca. 30-50 ml Wasser dazugeben. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat geben.
  • Den Kartoffelsalat mit dem Feldsalat und dem Forellenfilet in einer Schüssel anrichten.

Nährwerte für die gesamte Bowl:

  • Kalorien: 446 kcal
  • Fett: 10 g
  • Kohlenhydrate: 45 g
  • Protein: 40 g

Potato Salad

Sometimes it must go really fast. And just then it is great to have some simple and healthy recipes ready. Isn’t it?

Furthermore, it is always great when you can use your leftover foods in a delicious and tastefull way. This way you don’t have to throw away food and can still enjoy every bite.

Quick Bowl with a healthy patato salad

One of my favourite dishes for this is a simple and very healthy potato salad. For this I simply use my left over, pre-cooked potatoes. This is not only simple and convenient, but potatoes from the previous day have another advantage: they contain a lot of resistant starch, which our gut loves.

So next time just cook more potatoes than you actually eat. In the refrigerator this can be kept for a few days until you turn them into a potato salad.

In this bowl, potato salad is joined by a simple lamb’s lettuce with balsamic dressing and a smoked trout filet. I really buy trout fillets every week, because they are very tasty and rich in protein. You can also eat them directly without cooking or frying them. So they are perfect if you are in a hurry.

I hope you like this simple and in my opinion super delicious recipe. Of course you can combine the potato salad with any other dish you like!

healthy potato salad bowl

simple and healthy potato salad with lamb's lettuce and trout filet
Vorbereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Portionen 1 Serving

Zutaten
  

Potato Salad

  • 250 grams boiled potatoes fprm the previous day
  • 30 grams low-fat cream cheese (3% fat)
  • 30 grams unsweetened soy yoghurt or greek yoghurt (2% fat)
  • 5 grams medium hot mustard
  • 2-3 pickles
  • salt, pepper

For the rest of the Bowl

  • 50 grams lamb's lettuce
  • 1 handful of cherry tomatoes
  • 4 tablespoons low calorie balsamico dressing (alternatively a mixture of olive oil and balsamic vinegar)
  • 1 tablespoon balsamic vinegar
  • 1 teaspoon Dijon mustard
  • 125 grams smoked trout fillet

Anleitungen
 

  • Peel the potatoes and mash them with a fork. Stir in the cream cheese, yoghurt and medium hot mustard and mash everything well. Season to taste with salt and pepper. Cut the pickles into small pieces and stir them in.
  • Wash the lamb's lettuce and tomatoes thoroughly and cut the tomatoes in half or quarters. Mix the low-calorie balsamic dressing with the balsamic vinegar and Dijon mustard and add approx. 30-50 ml water. Season to taste with a little salt and pepper and pour over the salad.
  • Arrange the potato salad with the lamb's lettuce and the trout fillet in a bowl.

nutritional informations (for the entire Bowl)

  • calories: 446 kcal
  • fat: 10 g
  • carbohydrates: 45 g
  • protein: 40 g

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating